Aktuelles

Feuerwehr löschte Wiesenbrand:

Wahrscheinlich durch spielende Kinder wurde ein Brand ausgelöst. Anwohner benachrichtigten die Feuerwehr, die wie gewohnt souverän löschte.

Größere Schäden sind nicht entstanden. Es war der fünfte Rasenbrand in den letzten 10 Jahren. Kinder zündeln eben gerne. Das ist im öffentlichen Raum leider nicht sehr angenehm und für die Eltern dürfte es auch kostspielig werden. Besser unter Aufsicht zündeln.

Hierzu gibt es auch einen Podcast.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Aktuelles

Kräuterwanderung:

Ob Frühjahr oder Herbst, es wachsen die Kräuter. Vom Niederfeld-Rundblick angeboten, nahmen wieder viele an einer Kräuterwanderung unter der Leitung von Experten teil. Sehen, riechen, schmecken – Kräuter selbst entdecken.

Es wächst im Niederfeld mehr, als man denkt. Und eigentlich hat man den Gewürzgarten und die Hausapotheke vor der eigenen Haustüre, wenn man weiß, wie Kraut aussieht und wie es schmeckt und was es bewirken kann. Große und kleine Teilnehmer waren erstaunt und begeistert über die vielen Dinge, die unser Kräuterexperte erläutern und aufzeigen konnte. Und einiges an Gewächsen wurde eingesammelt und vor Ort verkostet.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein

Aktuelles

Circo Fantazztico trat auf:

Im Juni traten im Niederfeld in einem Zirkuszelt an der Wilhelm-Leuschner-Straße die Künstlerkinder des Circo Fantazztico aus Costa Rica zusammen mit der Band „Di Grine Kuzine“ aus Berlin auf. Der Andrang von Menschen an der Kasse war überwältigend. Neben der ersten Vorstellung am späten Nachmittag war auch die zweite am Abend ausverkauft. Das Publikum, Erwachsene und viele Kinder, waren begeistert.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein