Spielwiese auf der Bleiche

Kinderclub öffnet in den Ferien das Spielmobil

Der Seligenstädter Kinderclub lädt zu seiner Spielwiese in den ersten beiden Wochen der Sommerferien ein.

Vom 19. bis 30. Juli hat montags bis freitags von 14 bis 17 Uhr bei gutem Wetter das Spielmobil auf der Bleichwiese am evangelischen Gemeindezentrum in der Jahnstraße 24 geöffnet.

Es gibt viel zu Entdecken und Auszuprobieren: Bei „Hattrick“, „Murmellift“ und „Tanz der Derwische“ kommen Holzscheiben in Schwung, Kugeln ins Rollen und Kreisel in Bewegung.

Teller können zum Jonglieren, Stelzen zum Balancieren und Pedalos zum Fahren genutzt werden. Kinder können mit großen und kleinen Bausteinen bauen und die Murmelbahn testen.

Außerdem stehen Staffeleien, Farben und vieles mehr bereit.

Toiletten gibt es im Gemeindezentrum. Schutz vor zu viel Sonne und einem spontanen Regenschauer findet sich auch.  

Am Donnerstag, 22. 7., kommt das Theater „Laku Paka“ zu Besuch. Es spielt bei gutem Wetter um 17 Uhr am Gemeindezentrum die musikalische Fabel „Serafina und der Löwenkönig“ für alle ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei!

Es ist hilfreich, Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) dabeizuhaben. Eine Voranmeldung ist nicht erforderlich. Nähere Informationen gibt es beim Gemeindepädagogen Claus Ost, Tel. 29654 (www.kinderclubseligenstadt.de).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.