„Schön, dass wir NachbarInnen sind!“

Zum „Tag der Nachbarn“ am 20. Mai lädt das Integrationsbüro im Nachbarschaftshaus ein, von 16 bis 20 Uhr ein Fest zwischen den Hochhäusern in der Berliner Straße zu feiern. „Der Nachmittag bietet die Gelegenheit ins Gespräch zu kommen und sich näher kennenzulernen. Das Fest lebt vom Engagement derer, die kommen. Jeder bringt eine Kleinigkeit zu essen, zu trinken, Decken, Kissen, gute Laune und schönes Wetter mit, dann wird es schön bunt. Wir freuen uns, wenn ihr mitmacht – natürlich unter Beachtung der Abstands- und Hygieneregeln“, schreiben Verena May und Katharina Lange vom Integrationsbüro. Mit dabei ist auch das Spielmobil des Kinderclubs im evangelischen Gemeindezentrum. Wer Fragen hat oder helfen will, kann sich im Integrationsbüro im Nachbarschaftshaus unter integration@seligenstadt.de oder telefonisch unter 06182- 87 -4200 melden.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.