„Schritt für Schritt“

Beharrliche Schildkröte kommt zum Fest im Niederfeld

Nach einem Jahr Pause gab es am 10. September wieder eine Freiluft-Theateraufführung auf dem Spielplatz zwischen den Hochhäusern in der Berliner Straße.

Auch das Wetter spielte mit, und so erlebten rund 70 Kinder und Erwachsene, wie die beharrliche Schildkröte Tranquilla Trampeltreu schließlich das Hochzeitsfest des Königs Leo erreichte.

Schnecke, Spinne, Salamander und Rabe konnten sie nicht davon abhalten, Schritt für Schritt ihren Weg fortzusetzen.

Marina Lahann schlüpfte gekonnt in die Rollen all dieser Tiere, Ekkehart Voigt kümmerte sich um die Technik. Ein freundlicher Anwohner stellte seinen Stromanschluss und einen Küchenstuhl zur Verfügung, der Kinderclub im evangelischen Gemeindezentrum sorgte in Kooperation mit der Stadtteilzeitung „Niederfeld-Rundblick“ für die Organisation und Sitzbänke. Finanziert wurde die Aufführung von der Unternehmensgruppe Nassauische Heimstätte.

Das Ergebnis war ein vergnüglicher Nachmittag für Jung und Alt mit viel Begegnung auf dem Spielplatz, der sich als günstiger Ort für Freiluft-Veranstaltungen bewährt hat. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.